Als der Hamster sein Rad neu erfand

Kunst und Kreativitätstechniken im Kontext des BGM

Die Krankheitsraten aufgrund psychischer Probleme steigen nach wie vor. Unternehmen und Arbeitgeber, die dieses Problem nicht nur erkannt haben, sondern auch etwas dagegen tun, sind ganz klar im Vorteil. So z.B. das Regierungspräsidium Stuttgart, das sich sehr intensiv mit dem Thema des Betrieblichen Gesundheitsmanagements auseinandersetzt und ihm sogar eine komplette Ausgabe der Mitarbeiterzeitschrift gewidmet hat. Mit großer Freude bin ich der Anfrage der Redaktion der Mitarbeiterzeitschrift gefolgt und habe einen Gastartikel zum Thema Gesundheit und Kreativität beigesteuert.

 

Lesen Sie hier, warum Kreativität den Unterschied macht! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0